× Zum einfügen von Bildern empfehlen wir den kostenlosen Hoster
abload.de/
Dort könnte Ihr eure Bilder hochladen und danach mit einem Link in den Beitrag einfügen.

Beim direkten Einfügen in das Posting gelten folgende Beschränkungen:
maximal 800 x 800 Pixel
maximal 150 kb

Hinterrad abmontieren

6 Jahre 7 Monate her #246 von Oettelkoenig
Hinterrad abmontieren wurde erstellt von Oettelkoenig
Hallo liebe Gemeinde,

bin gerade dabei meine alte SV 50 auszuschlachten, neben einem anständigen Carport :whistle: fehlt es mir auch an Sachverstand...wenn ich das Hinterrad komplett abbauen will, wie verhindere ich dass es mitdreht????

Bitte nicht so laut lachen, dass ich es in Berlin höre... ;)

Vielen Dank

Christoph

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 7 Monate her #247 von Admin
Admin antwortete auf Hinterrad abmontieren
Einfach 'ne Quetscherin hinten auf die Sitzbank
www.myvideo.de/watch/2047543/Quetscherin_Patty
oder auf der Varioseite die Kupplung blockieren...

Beste Grüße
Dirk

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 7 Monate her #250 von Oettelkoenig
Oettelkoenig antwortete auf Hinterrad abmontieren
hmm ich glaub, das mit der Vario ist mir zu kompliziert, hast du mal ne Nummer von der Quetscherin??? :silly:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 7 Monate her - 6 Jahre 7 Monate her #251 von flieger62
flieger62 antwortete auf Hinterrad abmontieren
Hallo!
Nach der Quetschung brauchst du nix mehr abbauen!!! :woohoo:
Im Notfall tuts auch ein geliehener Elefant vom Berliner Zoo!

Ich setze immer Schraubenschlüssel an und ziehe Hinterradbremse an, dann steige ich mit dem Fuß auf den Schaubenschlüssel und drehe die Mutter linksrum los!!!
Bremse und Reibung des Rads sind dann größer als der Widerstand der Mutter!
MfG
Heiko

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 7 Monate her #253 von michal
michal antwortete auf Hinterrad abmontieren
oder halt ein Elektroschlagschrauber klick

sollte man nicht zuviel erwarten aber für den Roller um Schrauben zu lösen reicht der vollkommen aus ! B)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.171 Sekunden
Powered by Kunena Forum