× Zum einfügen von Bildern empfehlen wir den kostenlosen Hoster
abload.de/
Dort könnte Ihr eure Bilder hochladen und danach mit einem Link in den Beitrag einfügen.

Beim direkten Einfügen in das Posting gelten folgende Beschränkungen:
maximal 800 x 800 Pixel
maximal 150 kb

SV 125 - Tankanzeige abstimmen auf Realität

3 Wochen 6 Tage her #7052 von Lagazuoi
SV 125 - Tankanzeige abstimmen auf Realität wurde erstellt von Lagazuoi
Hallo French - Scooters Freunde,
ich werde die Uhr an meinem SV 125, Bj. 94 auf "normale" Batterie umbauen, so wie von Gallier bzw. im Uhren-Hack beschrieben. Dabei möchte ich noch eine zweite Sache ändern, die mich von Anfang an gestört hat: Die Tankanzeige hat immer nur halb voll angezeigt, auch wenn der Tank randvoll getankt war. Ich hätte gerne die Nadel der Realität angepasst. Kann ich die Nadel so versetzen, dass sie auf die Null zeigt, siehe Foto, oder meint ihr, ich sollte am Schwimmer im Tank schauen, ob da etwas zu verstellen ist ?
Noch eine Frage zum Drehknopf für den Tageskilometerzähler, trotz drücken und links drehen lässt er sich nicht lösen. die Fingerspitzen sind schon ganz taub. Kennt jemand einen Trick ? Löst sich nur der Knopf oder Kopf mit dem Stift ? 

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Wochen 5 Tage her #7053 von Gallier
Den "Knopf" vom TKZ (Tageskilometerzähler) nach rechts drehen!

Und ich würde erstmal den Schwimmer ausm Tank ausbauen, sauber machen, bisse Fett dran (Da wo es aneinander reibt) und im Ausgebauten Zustand testen wie die Anzeige reagiert...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Wochen 5 Tage her #7054 von Lagazuoi
Danke für den Tip mit dem Schwimmer, bin heute schon bis zum Tank vorgestoßen, hab dann aber aufgehört. Beim Knopf habe ich rechts gedreht, nur links geschrieben, der geht nicht ab, muss aber, ich möchte ja an die Uhr ran, um gemäß Deiner Anleitung eine normale Batterie anzuschließen. Geht nur der Knopf ab, oder Knopf mit Stift ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Wochen 3 Tage her #7060 von Lagazuoi
Kurzer Zwischenstand: Schwimmer funktioniert, habe beim Testen erstmalig die rote Kontrollleuchte für niedrigen Benzinstand zum Leuchten gebracht, den Knopf mit dem Stift für den Tageskilometerzähler habe ich mit den Fingern nicht abbekommen.
Trick: Ich haben einen kleinen Torx-Einsatz in die Öffnung des Knopfes geklemmt und mit dem Akkuschrauber solange gedreht, bis sich das Gewinde gelöst hat.
Die Nadel der Tankanzeige habe ich abgezogen und auf Null gestellt, jetzt müsste die Tankanzeige besser stimmen.
Aufgabe gelöst, jetzt kann ich die Uhr bearbeiten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.102 Sekunden
Powered by Kunena Forum