× Zum einfügen von Bildern empfehlen wir den kostenlosen Hoster
abload.de/
Dort könnte Ihr eure Bilder hochladen und danach mit einem Link in den Beitrag einfügen.

Beim direkten Einfügen in das Posting gelten folgende Beschränkungen:
maximal 800 x 800 Pixel
maximal 150 kb

Umbau auf 65ccm Airsal Alu zylinder

1 Monat 2 Wochen her - 1 Monat 4 Tage her #6667 von Rossi64
Umbau auf 65ccm Airsal Alu zylinder wurde erstellt von Rossi64
Moin Leutz,
Ich konnte nicht widerstehen....seit Wochen werde ich mit Werbung von dem Airsal Sport 65ccm Zylinder zugeballert.
Hab ihn am Mittwoch dann letztendlich bestellt und heute kam er an.
Da ich ja 3 SV50 mein Eigen nenne ist einer davon mein Experimentierfeld.
Hab ihn dann heute Nachmittag umgebaut.
Setup:
Vergaser : Gurtner Nachbau Originalgrösse mit 80er HD
Auspuff: Serie Offen.
Vario: Serie mit 11gr.
Hinterreifen: 3.50-10
700er Riemen.

Der Einbau lief Problemlos und die mitgelieferten Dichtungen passten Perfekt.
Quetschkante lag bei 0,5mm also im Rahmen.

Fahrbericht:
Der Durchzug hat sich massiv verbessert, man könnte fast Angst um den Antriebsriemen bekommen.
Bei 60km/h hab ich aufgehört aber da käme sicher noch einiges.
Sehr Geil ist auch das der Motor jetzt obenrum wesentlich ruhiger läuft und die Drehzahlorgien nun Geschichte sind.
Die Lautstärke hat sich nicht Verändert.
Ich fahre ihn jetzt erstmal gut ein und werde die HD noch anpassen.

P.S. Alle die jetzt auf Serie pochen und auf Erlöschen der Betriebserlaubnis hinweisen B) ....
Ich Wohne auf dem Land und die nächste Wache ist 30km entfernt. Zumal der Roller eh nur zum " Spielen" gedacht ist.
Gruss Mike.

Kleines Update.
Habe nun nach 500km einen 17er Gurtner Nachbau Montiert.
82 HD
12gr. Gewichte
Sehr sauberer Durchzug und der Verbrauch ist nur minimal höher.
Mit dem 12er Vergaser bekam ich keine Optimale Gemischeinstellung hin. Lief zu Mager.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.112 Sekunden
Powered by Kunena Forum